So, da wären wir wieder...

Unser Tag begann heute mit Essen... Frühstück und Mittagessen haben wir innerhalb einer Stunde verspeist (Nachmachen nicht zu empfehlen) zum Glück konnten wir dann mit dem Auto zum Bahnhof fahre, statt zu laufen...wir wären sonst vielleicht gerollt...außer Hannah (da besteht sie drauf). Nachdem wir auf vier motoriesierten Rädern zum Bahnhof gerollt sind (also doch rollen ^^), Lea am Steuer, stiegen wir in den rieeesigen Zug und waren in etwa einer Stunde am Bahnhof in Kouvola. Dort haben wir das Sightseeingprogramm absolviert (Bücherei, Schule, Kirche, Shoppingcenter, Bar...). Dabei mussten wir feststellen, dass das Geld schneller weg war als wir es wünschten. Jeder hat was gekauft. Gegen Abend erreichten wir eine Texmex-Bar, in der wir genüsslich speisten (zum weiterrollen ^^) und alle den selben Drink getrunken haben, der allerdings bei jedem anders aussah....nur Hannah hat nur Wasser getrunken...wie kann man sich nur sowas entgehen lassen. Nachdem nach drei Stunden unsere Hinterteile plattgedrückt waren (kein Rollen mehr möglich ^^) waren wir froh, von Niila abgeholt zu werden. Malla und Sophies Hintern waren allerdings noch nicht so platt, sodass sie noch läger dort bleiben mussten (damit sie auch nicht mehr rollen können!)....wir passten ja sowieso nicht alle in ein Auto. Zuhause haben wir dann zu Hettas Freuden Ligretto gezockt und dabei festgestellt dass man schnell abschmieren kann....

In diesem Sinne - lassts rollen!! rofl (nach müde kommt doof, ihr wisst schon ^^...)

13.7.07 23:02

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen